Festpunkthafte

REES-Festpunkthafte HA-5350

Die Festpunkthafte hat abgerundete Ecken und eine leichte Abkantung am Fußende. Erhältlich sind diese in 6 Ausführungen für Falzhöhen von 25 bis 55 mm. Ebenfalls ist die Festpunkthafte mit einem längeren Fußteil, oder in einer Breite von 38 mm erhältlich.

 

 

 

 

Schiebehafte

REES-Schiebehafte HA-5360-N

Ausführung mit abgerundeten Ecken und Sicken um einer Beschädigung der Dacheindeckung durch hochstehende Ecken entgegenzuwirken, aber auch zur Versteifung des Unterteils bzw. als Ausgleich zu den verwendeten Nagelköpfen. Durch die besondere Formgebung des Oberteils wird eine leichte Klemmwirkung im vorprofilierten Falz erzielt, sodass die zur Montage eingehängte Hafte nicht nach unten abrutschen kann.

Die Schiebehafte mit 55 mm Gleitbereich ist in 5 Ausführungen für Falzhöhen von 25 bis 38 mm lieferbar.

Damit sind folgende Scharenlängen bei einer Stehfalzdeckung möglich:

  • Titanzink bis 12 Meter
  • Edelstahl bis 16 Meter
  • Aluminium bis 11 Meter
  • Kupfer bis 14 Meter
  • verzinkter Stahl bis 16 Meter

Bei Verarbeitung längerer Scharen, empfehlen wir die Verwendung unserer Langschiebehafte.

Langschiebehafte

REES-Langschiebehafte HA-5360-70

Ausführung mit abgerundeten Ecken und Sicken um einer Beschädigung der Dacheindeckung durch hochstehende Ecken entgegenzuwirken, aber auch zur Versteifung des Unterteils bzw. als Ausgleich zu den verwendeten Nagelköpfen. Durch die besondere Formgebung des Oberteils wird eine leichte Klemmwirkung im vorprofilierten Falz erzielt, sodass die zur Montage eingehängte Hafte nicht nach unten abrutschen kann.

Die Langschiebehafte mit 75 mm Gleitbereich ist in 5 Ausführungen für Falzhöhen von 25 bis 38 mm lieferbar.

 

Festpunkthafte mit vertieften Bohrlöchern

REES-Festpunkthafte HA-8350

Die Festpunkthafte hat abgerundete Ecken und eine leichte Abkantung am Fußende. Erhältlich sind diese in 6 Ausführungen für Falzhöhen von 25 bis 50 mm. Breite 38 mm.

 

 

 

 

Schiebehafte mit vertieften Bohrlöchern

REES-Schiebehafte HA-8360

Ausführung mit abgerundeten Ecken und Sicken um einer Beschädigung der Dacheindeckung durch hochstehende Ecken entgegenzuwirken, aber auch zur Versteifung des Unterteils bzw. als Ausgleich zu den verwendeten Nagelköpfen. Durch die besondere Formgebung des Oberteils wird eine leichte Klemmwirkung im vorprofilierten Falz erzielt, sodass die zur Montage eingehängte Hafte nicht nach unten abrutschen kann.

Die Schiebehafte mit 55 mm Gleitbereich ist in 5 Ausführungen für Falzhöhen von 25 bis 38 mm lieferbar.

Damit sind folgende Scharenlängen bei einer Stehfalzdeckung möglich:

  • Titanzink bis 12 Meter
  • Edelstahl bis 16 Meter
  • Aluminium bis 11 Meter
  • Kupfer bis 14 Meter
  • verzinkter Stahl bis 16 Meter

Bei Verarbeitung längerer Scharen, empfehlen wir die Verwendung unserer Langschiebehafte.

Langschiebehafte mit vertieften Bohrlöchern

HA-8360 Schiebehafte mit vertieften Bohrlöchern in Edelstahl V2A

Ausführung mit abgerundeten Ecken und Sicken um einer Beschädigung der Dacheindeckung durch hochstehende Ecken entgegenzuwirken, aber auch zur Versteifung des Unterteils bzw. als Ausgleich zu den verwendeten Nagelköpfen. Durch die besondere Formgebung des Oberteils wird eine leichte Klemmwirkung im vorprofilierten Falz erzielt, sodass die zur Montage eingehängte Hafte nicht nach unten abrutschen kann.

Die Langschiebehafte mit 75 mm Gleitbereich ist in 5 Ausführungen für Falzhöhen von 25 bis 38 mm lieferbar.

 

Hosenhafte

REES-Hosenhafte HA-5330

Die Hosenhafte hat abgerundete Ecken um eine Aufkantung der Hafte zu vermeiden.

Sie wird zur Befestigung von aufgekanteten Blechscharen verwendet.

Hosenhafte mit Schiebehafte

REES-Hosenhafte mit Schiebehafte HA-5310

Die Hosenhafte mit Schiebehafte hat abgerundete Ecken um eine Aufkantung der Hafte zu vermeiden.

Sie wird zur Befestigung von aufgekanteten Blechscharen verwendet.